Skip to main content

Sony Beamer - Aktuelle Projektoren günstig kaufen

Sony Beamer als einer der führenden GeräteSony Beamer gelten als hip, preisgünstig, robust und stets im Trend liegend. Daher erfreuen sich die Modelle der weltbekannten Marke auch einer solch großen Popularität. Die meisten Projektoren der Marke zeichnen sich durch Sony-typische Merkmale aus. Dazu gehören etwa die stromsparenden Energiemodi, die tolle Auflösung und der überaus faire Preis, der auch andere Beamer der Billigklasse trotz hoher Qualität in unseren Tests oftmals in den Schatten stellt. Damit sind Sony Beamer etwa mit jenen von Hitachi durchaus vergleichbar.



Sony VPL-DX120

654,12 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Das Wichtigste in Kürze zu Sony

Die Sony Corporation ist ein japanischer multinationaler Mischkonzern mit Sitz in Minato in Tokio und somit nicht weltweiter und regionaler, sondern auch lokaler Konkurrent von LG. Das Hauptgeschäft umfasst Verbraucher- und professionelle Elektronik, Spiele, Unterhaltung und Finanzdienstleistungen. Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von Elektronikprodukten für den Consumer- und Professional-Markt. So wurde Sony auch auf der Liste 2017 der Fortune Global 500 auf Platz 105 eingestuft. Das Mutterunternehmen der Sony-Gruppe mit ihren vier operativen Komponenten Geschäfte stellt u. a. Elektronik (AV, IT & Kommunikationsprodukte, Halbleiter, Videospiele, Netzwerkdienste) und medizinische Ausrüstung aber auch Spielfilme (Filme und Fernsehshows) her. Zudem handelt es sich bei Sony um eine Produktionsfirma. In der Sparte Musik (Plattenfirmen und Musikverlag) finden sich zahlreiche renommierte Künstler wieder. Sehr wichtig ist natürlich zugleich der Bereich rund um Finanzdienstleistungen (Banken und Versicherungen).

Features von einem Sony Beamer

  • Anschlüsse: HDMI, Composite, Mini-D-Sub und häufig auch eine Stereo Klinke
  • Schnittstellen: MP3 und meist auch WLAN
  • Bildrate: In den meisten Fällen 1024 x 768
  • UHD: Bei neueren Modellen bereits vorhanden
  • 3D: Ebenfalls eher bei neueren Modellen für Gamer vorhanden

Was spricht für einen Beamer von Sony

Sony Beamer zeichnen sich in erster Linie durch ihre Langlebigkeit und Lumen-Anzahl, aber auch durch ihr tolles Design aus. Sie profitieren von der gewohnt hochwertigen Sony-Qualität, die auch andere Elektronikartikel der Marke aufweisen. Zudem stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis auf ganzer Linie. Deshalb ist es durchaus lohnenswert, sich die Sony Beamer, die wir in unserem Test aufweisen, etwas näher anzuschauen. Schließlich gelten diese als ernstzunehmende Alternative zu den Modellen, die etwa BenQ auf den Markt bringt.

Vorteile eines Sony Beamers

  • Eine renommierte Marke mit tollem Support
  • Hohes Maß an Kulanz bei Bezahlung und Versand
  • Gerade für Business-Kunden dank der Bildauflösung interessant
  • Sehr fairer Preis in Anbetracht der technischen Ausstattung

Nachteile eines Sony Beamers

  • Nur wenige Modelle für Privatanwender

Welche Typen eines Sony Beamers werden angeboten

Aktuelles Modell von SonySie können von Sony zahlreiche unterschiedliche Beamer erwerben – je nachdem, welche Ansprüche und welches Budget Sie bereithalten. Grundsätzlich ist ein Sony Beamer optimal dazu geeignet, um Präsentationen durchzuführen oder Filme zu schauen. Für das Gaming wie etwa bei NEC eignen sich die meisten Modelle eher weniger. Dennoch lässt die Bildwiedergabe bei vielen Sony Beamern nicht zu wünschen übrig, sodass Sie auch diesbezüglich nicht enttäuscht sein werden – ganz gleich, welches Modell es am Ende sein soll.

Was sagt Stiftung Warentest zu den Sony Beamern

Grundsätzlich zeigt sich die Stiftung Warentest angenehm überrascht von den Sony Beamern, auch weil die Marke zwar Erfahrung in diesem Herstellungsbereich hat, aber selbst die günstigen Modelle – eher Sony-untypisch – teils sehr gut abschneiden. Gleiches gilt natürlich auch für die Modelle, die wir von der Marke für Sie getestet haben. Da schneiden zwar auch nicht alle Modelle optimal ab, aber wie Test.de schon zeigt: die meisten Sony Beamer sind günstig und halten was sie versprechen.

Wichtige Fragen & Antworten zu Sony Beamern

Wie gut ist der Support?

Der Support von Sony gilt auch im deutschsprachigen Raum als absolut solide. Sie können das riesige Unternehmen, das wie bereits in vielen Geschäftsbereichen tätig ist, etwa per Mail und Hotline erreichen – und zwar rund um die Uhr. Diesbezüglich müssen Sie sich also bei Problemen mit Ihrem Sony Beamer absolut keine Sorgen machen. Da schneiden andere Beamer-Marken deutlich schlechter ab. Dennoch kann es teilweise sein, und zwar gerade am Wochenende, dass Sie etwas länger auf eine Antwort warten müssen. Das ist aber eher die Ausnahme als die Regel.

Wie hoch ist das Preisniveau?

Das Preisniveau von Sony Beamern variiert je nach Kategorie und Marktalter. In unseren Tests finden Sie Projektoren der Marke vor, die bereits ab rund 600 bis 700 Euro via Amazon zur Verfügung gestellt werden. Dabei handelt es sich in der Regel um Business-Beamer, was bedeutet, das Unternehmen häufig auf die Modele von Sony setzt, da diese mit einer tollen Ausstattung auffahren und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Es gibt allerdings auch günstigere und teurere Geräte dieser Art.

Wie lang ist die Lebensdauer?

Die Lebensdauer gilt dank der robusten Materialverarbeitung als absolut hoch bzw. lange, was dazu führt, dass Sony im Beamer-Spektrum unglaublich viele Firmen weltweit anspricht. Für Präsentationen eignen sich die Modelle perfekt. Sie können bei richtiger Wartung und Pflege von einer Lebensdauer von 10 Jahren ausgehen – auch wenn das in der Regel die maximale Grenze ist.

Gibt es eine Beamer App?

Der Projection Simulator, der als App auch von Sony entwickelt wurde, ermöglicht es Ihnen, von Zusatzfunktionen zu profitieren. Allerdings trifft dies nicht auf alle Modelle der Marke zu, sodass sich die App nicht unbedingt einer großen Beliebtheit erfreut. Im Vordergrund bei dem Projection Simulator stehen eine verbesserte Bildqualität und die Kompatibilität mit anderen Endgeräten.

Wie sieht der Lieferumfang aus?

Zum Lieferumfang gehören bei einem Sony Beamer meist eine Fernbedienung mit Batterien, aber auch Gebrauchs- und Garantiedokumente, sodass Sie eine gezielte Absicherung haben. Ansonsten fehlt es meist jedoch an besonderen Specials, etwa an einer Beamer-Tasche. Diese ist – wenn überhaupt – nur bei den wenigen Mini-Beamern, die Sony anbietet, mit im Lieferumfang enthalten.