Skip to main content

Gaming Beamer - Aktuelle Projektoren günstig kaufen

Sie können mithilfe eines Gaming-Beamers von unglaublich vielen Vorteilen profitieren, etwa einer riesigen Projektionsfläche, durch die Sie Ihrem Game noch viel näher sind. Auch in Hinsicht auf den Preis können sich die meisten Modelle, die in unserem Vergleich vorhanden sind, sehen lassen. Ähnlich wie etwa bei einem Mini-Beamer finden Sie auch bei dieser Art von Projektoren meist nur wenige, aber sehr vorteilhafte Ausstattungsmerkmale vor. Entsprechend gering fällt dadurch auch das Gewicht aus. Erfahren Sie nachfolgend, was Sie bei einem Kauf von einem Projektor für Gaming-Nutzer beachten sollten, welche Modelle besonders gut bewertet werden und wie es um das Preisniveau bestellt ist. So vereinfachen Sie sich ohne großen Aufwand Ihre Kaufentscheidung.



BenQ W1080ST

599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei kaufen
Optoma GT760

462,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei kaufen
Acer H6517ABD

497,27 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei kaufen
NEC V281W

286,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Acer P1186

339,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei kaufen
BenQ TH682ST

671,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei kaufen
Epson EB-W31

649,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei kaufen
Epson EH-TW6700

1.095,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei kaufen
DBPOWER RD819

399,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Worum handelt es sich bei einem Gaming-Beamer?

Die neuesten Videospiele stellen heutzutage weit mehr als nur ein Erlebnis dar. Sie bringen dank ihrer immersiven Erfahrungsmomente die virtuelle Welt des Gamings ganz nah in das eigene Wohnzimmer. Immer mehr dieser Games verwischen die Grenzen zwischen Spiel und Hollywood-Blockbuster. Spielekonsolen wie die PS4 und die Xbox One sind inzwischen Plattformen für Freizeit und soziale Interaktion geworden. Das Tolle bei diesen Konsolen ist, dass sie auch über einen sogenannten Gaming-Projektor gezockt werden können. Gaming-Beamer stellen wir Ihnen hier direkt auf dieser Seite in vielen verschiedenen Variationen vor. Natürlich müssen diese einige Anforderungen erfüllen, um auch als solche durchzugehen. Es gibt immerhin zahlreiche Modelle, die sowohl als Gaming- wie auch als Heimkino-Projektoren genutzt werden können. Neben einer exzellenten Bildqualität sollten gerade bei Gaming-Beamern eine Lichtkorrektur und perfekte Schattenverhältnisse sowie eine hohe technische Leistungsfähigkeit vorhanden sein, um das Zocker-Erlebnis nicht negativ zu beeinflussen.

Welche Vorteile bietet ein Gaming-Beamer?

  • Meist Exzellente Bildauflösung in der Regel garantiert
  • Sehr guter Sound für Spiele aller Art – etwa Sports Games oder Ego-Shooter
  • Nahdistanz bei vielen Modellen als Ausstattungsmerkmal vorhanden
  • Recht fairer Preis bei Beamern dieser Art mit hochwertigen Funktionen
  • Möglichkeit, Beamer als Gaming- und als Heimkino-Projektoren zu nutzen

Welche Nachteile weist ein Gaming-Beamer auf?

  • Im Vergleich zu hochwertigen TV-Geräten halten die Beamer nicht mit
  • Lichtverhältnisse sind bei einigen Modellen überaus nachteilhaft

Welche Arten von Gaming-Beamern gibt es?

Heimkino und Gaming BeamerEs gibt eine Vielzahl an verschiedenen Arten von Gaming-Beamern, die Sie allesamt einmal etwas näher unter die Lupe nehmen sollten. Grundsätzlich wird zwischen Modellen unterscheidet, die ausschließlich für Zocker gedacht sind sowie Modellen, die auch als Heimkino-Beamer problemlos herhalten könnten. Letztgenannte Projektoren sind eher hochpreisig und kosten nicht selten mehr als 500 Euro. In Hinsicht auf die Ausstattung wird ebenfalls zwischen verschiedenen Attributen unterschieden. Manche Gaming-Beamer verfügen über Sub- und HDMI-Anschlüsse, andere Modelle zeichnen sich durch MHL und HDCP aus. Auch die Lumen-Anzahl kann sich bei den meisten Projektoren dieser Kategorie durchaus sehen lassen.

Welche Marken stellen Gaming-Beamer bei Amazon und Co. zur Verfügung?

Sie finden eine Vielzahl an Marken vor, die Gaming-Beamer via Amazon und Co. bereitstellen. Die wohl bekanntesten Hersteller sind Epson, Acer und BenQ, von denen in dieser Kategorie gleich mehrere Modelle vertreten sind, die wir näher getestet haben. Übrigens: genau diese Marken bieten auch eine Vielzahl an hochwertigen Modellen aus dem Bereich Business-Beamer an. Weniger bekannte Brands sind Optoma – auch wenn diese Marke in Deutschland einen guten Ruf genießt – und DBPOWER.

Wie hoch ist das Preisniveau von einem Gaming-Beamer?

Das Preisniveau, das Sie in Hinsicht auf die Investition in einen Gaming-Beamer einplanen sollten, richtet sich nach der jeweiligen Marke, dem Marktalter des Modells und natürlich der Ausstattung. Es gibt Premium-Marken wie etwa Sony und LG, aber auch Brands, die günstigere Beamer dieser Art herstellen. In unseren Gaming-Beamer Tests wird deutlich, dass Sie bereits die Möglichkeit haben, ein entsprechendes Modell für weniger als 200 Euro zu erwerben. Allerdings handelt es sich dabei um absolute Billig-Geräte in Hinsicht auf die Ausstattung. Diese sind gerade für Gamer mit hohen Ansprüchen nicht geeignet. Normalerweise kosten normale Gaming-Projektoren zwischen 300 und 800 Euro, es gibt allerdings auch Modelle, für die Sie weit mehr als 1.000 Euro hinblättern müssen.

Wer ist der aktuelle Gaming-Beamer Testsieger?

In unserem Gaming-Beamer Vergleich gibt es mehrere Modelle, die durchaus als Testsieger erhalten können und sich gerade bei Kunden von Amazon einer riesigen Popularität erfreuen. Ein besonders hervorzuhebendes Gerät dieser Art stellt der BenQ W1080ST dar, welcher vor allem in Hinsicht auf seine Technik zu überzeugen weiß. Zwar bietet das Modell noch andere positive Eigenschaften, auch hinsichtlich seiner funktionellen Besonderheiten – aber für weniger als 1.300 Euro ist das Gerät nicht zu haben. Dennoch: Gaming-Fans, die wirklich die Vorteile von einem Gaming-Beamer genießen und dieses Abenteuer richtig angehen wollen, sind mit dem Modell bestens bedient. Natürlich muss dabei auch noch das richtige Budget bereitgestellt werden.

Fazit rund um Gaming-Beamer

Ein Gaming-Beamer richtet sich klar an eine vordefinierte Zielgruppe: Zocker aller Art, die normalerweise auf Ihrer Spielekonsole oder auch auf dem Laptop und PC gerne die neuesten Spielehits konsumieren. Sie können – sofern Sie sich dieser Zielgruppe zugehörig fühlen – mit einem solchen Projektor also absolut nichts falsch machen. Daher sollten Sie auch unsere Ratschläge rund um den Gaming-Beamer Testsieger, auf den oben näher eingegangen wurde, aber auch in Hinsicht auf die anderen kurz vorgestellten Modelle beherzigen. Nur so machen Sie am Ende schließlich auch genau den Deal, nachdem Sie Ausschau halten.